Startseite
News
Gründung
Vereinsheim
Vereinsgeschichte
Mitglieder
Kontakt
Anfahrt
Bach ohne Grenzen/Ruisseau sans frontiére
 Bachpatenschaft
Links


Am Himbaum 22, 66957 Eppenbrunn

Eigenes Hallenschwimmbad, Saunarium, Solarium, 22 Doppelzimmer, großer Saal, Bundeskegelbahn, Biergarten mit Fischer- und Jägerhaus, Tel.:06335/913-0
Zum Hotel gehört auch ein wunderschöner Biergarten mit einem Kinderspielplatz, dergleichen man in ganz Rheinland-Pfalz kaum antreffen wird. 

Hier finden in der Jäger-und Anglerstube (Blockhütte), jeden letzten Montagabend eines Monats, unsere monatlichen Stammtische stattr Unser Vereinswirt bereitet uns auch mal gerne unsere eigenen gefangenen Fische beim Stammtisch zu. Was immer wieder sehr gut ankommt.

Unser Vereinslokal, Hotel Kupper, bietet sich an zum  Wander- und Angelurlaub. Bedingung ist der Besitz eines gültigen Jahresfischereischeines und Aufenthalt von mindestens 7 Tagen im staatlich anerkannten Luftkurort Eppenbrunn. Erlaubnisscheine erhalten Sie im Hotel Kupper oder beim Fremdenverkehrsamt. Kilometerlange, ausgeschilderte Wanderwege führen durch den herrlichen Pfälzerwald. Erwähnenswert ist der Gewässerlehrpfad- Bach ohne Grenzen- mit seinen 35 Stationen welche auf Lehrtafeln in deutscher als auch in französischer Sprache erklärt werden und der Helmut Kohl Wanderweg . Beide führen in das benachbarte Frankreich. In Walschbronn können Sie in der Auberge du Château die hervorragende Küche Frankreichs geniessen.

Weitere interessante Anlaufstationen sind die Altschloßfelsen und das Diana-Bild.  

In näherer Umgebung- Festung Bitche, Maginot Linie, Westwall Museum

Burg Berwartstein, Burg Trifels, sowie die Schuhstadt Pirmasens mit einer herrlichen Fußgängerzone.

 
Top